KLANGKUNST IN INDUSTRIEKULTUR: Camille | Installation von Neo* Hülcker

Von 21. August 2021 bis 29. August 2021 In Kalender speichern

Ort: Herrnmühle Hanau Nordstraße 86, Sandeldamm 30, 63450 Hanau

Sa – So 21.8. – 29.8., 17.30 Uhr – 21.30 Uhr
Adresse: Herrnmühle Hanau, Nordstraße 86, Sandeldamm 30, 63450 Hanau
Info: Die Installation befindet sich im Freien auf dem Gelände der Herrnmühle, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Öffnungszeiten des Cafés: Di bis Fr und So 9.30 - 17.30 Uhr
Haltestelle: Bus bis Hanau Nordstraße

„Meine Geschichten sind im besten Fall anregende Fadenspiele; sie sehnen sich nach einem dichteren Gewebe, das die Muster offenhält, mit sich verzweigenden Anknüpfungspunkten für noch kommende Erzähler*innen.“ (Donna Haraway: Unruhig bleiben) Das Gelände der Herrnmühle in Hanau wird zum Ort, an dem die Geschichten von Donna Haraway fortgesponnen werden. Zukünftige Tier-, Mensch- und Cyborg- Welten schälen sich aus den Geräuschen der Wasserläufe heraus, feiern Utopien und Verwandtschaften und verbinden sich zu Szenarien, die hineinklingen in unsere Realität.

Die beiden Hörstationen befinden sich vor dem alten Mühlen-Gemäuer neben dem Eingang des Cafés der Herrnmühle und auf dem Spazierweg, der durch die Kinzigaue am Mühlengelände entlang führt. Objekte: Lisa Fütterer / Stimme: Valerie Renay / Tontechnik: Carola Caggiano.

Das Programm der Tage der Industriekultur ist unter www.krfrm.de/TDIK2021 zu finden.

2021-08-21 12:09:30
2021-08-29 14:09:30