KLANGKUNST IN INDUSTRIEKULTUR: TIME|MACHINES | Eine Installation des Kollektivs Untere Reklamationsbehörde

Von 21. August 2021 bis 04. September 2021 In Kalender speichern

Ort: Alte Seilerei, Frankfurt Offenbacher Landstraße 190, 60599 Frankfurt

Sa – Sa 21.8. – 4.9., 17 – 21 Uhr
Adresse: Alte Seilerei, Offenbacher Landstraße 190, 60599 Frankfurt
Info und Anmeldung: info@seilerbahn.net
Haltestelle: Tram bis Lettigkautweg

Die Licht- und Klanginstallation wurde für einen Teilabschnitt der seit 1984 stillgelegten Seilerbahn des Frankfurter Familienunternehmens Reutlinger entwickelt. Sie versucht, mit und durch die historischen Industriemaschinen die in ihm eingeschriebene Geschichte des Ortes selbst zum Klingen zu bringen. Alte Loren, Zahnräder, Spulen und Schlagmaschinen werden über kleine Motoren in Schwingung und Bewegung versetzt und kratzen an den Staubschichten vieler Jahrzehnte Industriegeschichte. An diesem scheinbar zeitlosen, stillstehenden Raum entstehen so interaktive Licht-Klang-Maschinen-Landschaften, die das Publikum dazu einladen, nicht nur den Ort zu erkunden, sondern auch die übrig gebliebenen staubigen Fragmente seiner Geschichte neu zu imaginieren.

Das Programm der Tage der Industriekultur ist unter www.krfrm.de/TDIK2021 zu finden.

2021-08-21 12:05:51
2021-09-04 14:05:51