13. bis 22. November 2020,
Wiesbaden

On Demand

exground filmfest 33 aus Wiesbaden präsentiert vom 13. bis 22. November 2020 das Gastland Italien. Neben aktuellen abendfüllenden Spiel- und Dokumentarfilmen und einem Kurzfilmprogramm werden wir in Kooperation mit dem im Juli Corona-bedingt ausgefallen Frankfurter Festival „Terza Visione“ einen historischen Genrefilm auf analogem Filmmaterial präsentieren. Vier Fokus-Filme werden zudem in Programmkinos in Frankfurt am Main und Darmstadt zu sehen sein. Wir hoffen, dass wir im November die Filmschaffenden aus Italien zu Gast haben werden, und die Künstler mit dem Publikum diskutieren können. Ein Panel zur Situation der italienischen Filmschaffenden vor und während Corona wird einen weiteren Diskussionsrahmen ermöglichen. Videokunst wird im Nassauischen Kunstverein gezeigt werden.
Weitere Programmpunkte (Lesung, Ausstellung etc.) befinden sich noch in Planung und sind ab 22. Oktober 2020 unter www.exground.com zu finden.

Update:
Aufgrund der neuen Coronabeschränkungen kann das Programm von exground filmfest 33 im November nicht vor Publikum gezeigt werden. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie auf unser umfassendes On-Demand-Angebot ausweichen. Die Tickets dafür erhalten Sie ab 2. November 2020 für nur 5 EUR auf unserer Streamingplattform (Weitere Informationen folgen). Eventuelle Alternativtermine für unser Programm vor Publikum in den Festivalkinos werden wir in einer Pressemitteilung am 2. November 2020 bekanntgeben.

www.exground.com