02. Oktober 2020 bis 06. Februar 2022, 
Deutsches Ledermuuseum Offenbach am Main, Nassauischer Kunstverein Wiesbaden, Opelvillen Rüsselsheim


Alles im Wunderland
2. Oktober 2020 bis 7. Februar 2021 -> zusätzlich vom 19. August bis 10. Oktober 2021 geöffnet!
Nassauischer Kunstverein Wiesbaden

tierisch schön?
3. Oktober 2020 bis 30. Mai 2021 -> zusätzlich vom 03. Oktober bis 16. Januar 2022 geöffnet!
Deutsches Ledermuseum in Offenbach am Main

Kunst für Tiere
04. Oktober 2020 bis 17. Januar 2021 -> zusätzlich vom 24. Oktober 2021 bis 06. Februar 2022 geöffnet!
ab 22. August 2021 (bis 6. Februar 2022) Präsentation der Soundinstallation von VALIE EXPORT im Außenraum der Opelvillen
Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim

Drei Institutionen der Region, das Deutsche Ledermuseum in Offenbach am Main, die Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim und der Nassauische Kunstverein Wiesbaden, treffen zu einer Betrachtung der Tradition und des Wandels von Mensch-Tier-Beziehungen zusammen. Gemeinsam und doch aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln wird die Koexistenz von Mensch und Tier in verschiedensten Facetten thematisiert. Die räumliche Nähe entlang der RMV-S-Bahnlinie 8, die die Städte Offenbach und Wiesbaden mit Halt in Rüsselsheim verbindet, ermöglicht dieses Artentreffen auf klimaneutralem Weg. Die Ausstellungskooperation ist Teil des aktuellen Themenschwerpunktes Erzählung.Macht.Identität des Kulturfonds Frankfurt RheinMain.


Foto (Projekte&Archiv):© Matter Of