15. Juli bis 31. August 2020,
Online

Das Kurzfilmfestival Shorts at Moonlight präsentiert in diesem Jahr auf vielfachen Wunsch seiner großen Fan-Gemeinde 15 Programme mit   Lieblingsfilmen der letzten Jahre. Dabei sind viele Oscar-Gewinner oder Oscar-Nominierte Kurzfilme aber auch sehr viele Filme mit Humor. Wie könnte es bei einem Wunschprogramm auch anders sein? Ein „Knaller“ nach dem anderen. So etwas hat es in Deutschland noch nie gegeben. Deshalb will das Festivalteam auch die Gelegenheit nutzen und Zuschauern die nicht aus der RheinMain Region die Chance zu bieten, das Festival für sich zu entdecken. Da das Festival bisher immer ausverkauft war, bestand dazu bisher keine Möglichkeit. 

Festivalspässe (20 Euro) für alle 15 Programme sowie Einzelkarten für die Programme für 5 € gibt es bereits im Vorverkauf, da die Anzahl limitiert ist unter www.kurzfilmfestival.de.