seit April 2019,
Historisches Museum Hanau Schloss Philippsruhe

Der Kulturfonds Frankfurt RheinMain unterstützt die geplante Ausstellung im neuen "Pädagogischen Flügel" des Historischen Museums Hanau.

Der ehemals als Depot genutzte Nordflügel von Schloss Philippsruhe ist seit April 2019 der „Pädagogische Flügel“ des Schlosses mit GrimmsMärchenReich und attraktiven neuen Seminar- und Werkräumen:
Das GrimmsMärchenReich Hanau, das erste erlebnisorientierte Mitmach-Museum für die junge Generation in Deutschland, findet sich im ersten Stock im rechten Seitenflügel. Den Schwerpunkt bilden die Märchen der Brüder Grimm. Leben und Werk von Jacob und Wilhelm Grimm als Vertreter der Romantik im Rhein-Main-Gebiet und von ihrem Malerbruder Ludwig Emil Grimm werden mit erlebnisorientierter Pädagogik verknüpft und nachhaltig vermittelt. Das Brüder-Grimm-Mitmach-Museum lädt Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene zur erlebnisorientierten Bildungsreise ein. Es ist ein attraktiver nachhaltiger Lernort für alle Nationen und Kulturen.

Foto (Projekt & Archiv): © Städtische Museen Hanau - United Power Fields