20. bis 22. Juni 2018,  
verschiedene Orte im Hochtaunuskreis

Jugendchor und Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus bereiten die Region mit einer kleinen Konzertreihe rund um das Thema „Goethe und die Musik“ mit literarisch-musikalischen Höhepunkten auf die alle zwei Jahre stattfindende Goethe-Festwoche vor:
Der Jugendchor sowie das Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus werden in ihrer einwöchigen Probenphase im Juni ein Konzertprogramm mit dem Schwerpunkt „Goethe und die Musik“ erarbeiten. Bei der anschließenden Konzertreihe präsentieren die Auswahlensembles nicht nur bekannte Werke wie Dukas‘ „Zauberlehrling“, sondern auch unbekanntere Kompositionen sowie die Uraufführung eines Auftragswerkes.
Die Auswahlensembles, die aus Jugendlichen zwischen 11 und 25 Jahren bestehen, werden von renommierten Dozenten unterrichtet, um sich musikalisch und künstlerisch weiterzubilden und Konzerterfahrung zu sammeln.

Foto (Projekte&Archiv):© Heike Rohde

Die Konzerte finden statt:

Mittwoch, 20. Juni 2018
19:30 Uhr
Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus
Hessenpark Neu Anspach (Open-Air)

Donnerstag, 21. Juni 2018
19:30 Uhr
Jugendchor und Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus
Haus der Begegnung Königstein

Freitag, 22. Juni 2018
19:30 Uhr
Jugendchor Hochtaunus
Ort wird noch bekanntgegeben