28. November 2015 bis 1. Mai 2016
Deutsches Architekturmuseum (DAM), Schaumainkai 43, Frankfurt a. M.

Unter dem Titel „Linie Form Funktion“ präsentiert das Deutsche Architekturmuseum eine Ausstellung über die Bauten von Ferdinand Kramer (1898-1985). Der Architekt Kramer ist auch als Designer und Entwerfer von intelligenten Möbeln bekannt - schon 2014 waren diese im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt zu sehen. Nun also seine Häuser, Hörsäle, Villen und Wohnheime aus fünf Jahrzehnten.


Foto: Norbert Miguletz