9. bis 11. August 2019,
Biebricher Schlosspark (Wiesbaden)

Teile des Parks (zwischen Schloss und Orangerie) werden, bei freiem Eintritt, zum Erlebnis-Park für alle! In zahlreichen „Parkbuchten“, und um die Orangerie werden im Laufe von drei Tagen die unterschiedlichsten „Parktraktionen“ dargeboten – … vom Tanz zur Tanz-, zur Kunst-Performance, vom Ton zur Ton-Bearbeitung, zum Ton-Erlebnis, vom leisen lesen zur lauten Laut-Lesung, der Illustration zur Illusion, zur Installation, dem Spielen am Bach, dem Theater-Spielen im Lauf oder dem Geige-Spielen eines Bach-Laufs …“ – alles scheint erst einmal möglich – der Kreativität sind da im Rahmen des Park-(er)lebens keine Grenzen gesetzt.

Foto (Projekte&Archiv): W. Imhof, S. Heidenreich, L. Lorenz