18. November, 15. und 16. Dezember 2012
St. Gallus, Flörsheim am Main

Die barocke Kirche St. Gallus in Flörsheim ist für ihre hervorragende Akustik bekannt. Schon seit über 25 Jahren hat sich dort eine eigen­ständige Konzertreihe etabliert, die höchsten künstlerischen Qualitätsan­sprüchen genügt und konzeptionell Akzente setzt. Davon zeugen auch die beiden von „Impuls Romantik“ inspirierten Gallus-Konzerte:

  • Konzert vor Dahm-Orgel in der Kirche St. Gallus, Foto: Alexandra Dehne
    Konzert vor Dahm-Orgel in der Kirche St. Gallus, Foto: Alexandra Dehne

Im November 2012 präsentieren die Cellistin Kristin von der Goltz und das Barockorchester LA STAGIONE FRANKFURT unter Leitung seines Gründers Michael Schneider Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Carl Philipp Emmanuel Bach, die für die Entwicklung der musikalischen Romantik eine besonders wichtige Rolle spielten – „Wege zur Romantik“ also. Im zweiten Teil des Abends werden äußerst selten aufgeführte Stücke von E. T. A. Hoffmann, Woldemar Bargiel und Sigismund von Neukomm erklingen.

Im festlichen Konzert „Romantische Klangpracht zur Weihnacht“ kontrastieren unter der Leitung von Andreas Großmann instrumental und vokal reich besetzte Musik von Felix Mendelssohn-Bartholdy mit einem lyrischen Werk von Camille Saint-Saëns.